Skip to main content

Gel-Anleitung die Naturnagelvorbereitung

Gel-Anleitung die Naturnagelvorbereitung

Bevor Sie das UV Gel für Ihre schönen neuen Gelnägel auftragen (siehe Gel-Anleitung ), müssen Sie den Naturnagel vorbereiten.
Die gründliche und richtige Vorbereitung der Naturnägel ist die Voraussetzung für die Haltbarkeit der Nagelbeschichtungen und Verlängerungen aller Methoden. Ein Kunstnagel haftet nur auf einem porentief sauberen , fett- und feuchtigkeitsfreiem Naturnagel. Jede Tätigkeit in der Vorbereitung erfordert absolute Sorgfalt, zugunsten der Haftung, Haltbarkeit und der Vorbeugung von Nagelpilz.

Dazu benötigen Sie:

  • 1 desinfizierten Metallspatel oder Curette
  • 1 desinfizierte Nagelhautzange
  • 1 dünne Holzfeile
  • 1 Buffer
  • 1 desinfizierte Nagelbürste
  • 1 Entfetter, zieht Fett und Feuchtigkeit aus der Nagelplatte

Nehmen Sie jeden Arbeitsgang immer an allen Fingern vor. Das spart eine Menge Zeit.

  • Beginnen Sie immer bei dem kleinen Finger der linken Hand und arbeiten Sie durch bis zum kleinen Finger der rechten Hand. Bei Linkshänder umgekehrt.
  • Sitzt Ihre Kundin bequem mit dem Ellbogen auf der Armauflage?? Ist das Handgelenk locker?
  • Dann nehmen Sie den ersten Finger der Kundin fest zwischen Ihren Daumen und Zeigefinger Ihrer linken Hand und beginnen mit der Vorbereitung.


Die Gel-Arbeitsschritte im einzelnen

  1. Eine Maniküre durchführen
  2. Mit einer dünnen Holzfeile, die freie Nagelkante in Form bringen.
  3. Anschließend Nagelhautentferner auftragen und mit dem Spatel oder auch Metal Cuticle Pusher genannt die Nagelhaut entfernen.
  4. Entfernen Sie den Glanz auf der Nagelplatte mit dem  Buffer, 240 Grit / Körnung, indem Sie ausschließlich in Wuchsrichtung leicht buffen. Ansonsten würden Sie die Nageloberfläche aufrauen und den Naturnagel schädigen. Aus hygienischen Gründen werden für jede Kundin ein neuer Buffer und eine neue dünne Holzfeile benutzt,  die mit der Kundenkarte zusammen für die nächste Behandlung aufgehoben werden.  Den feinen Staub entfernen Sie bitte mit einer desinfizierten Nagelbürste.
  5. Entfernen Sie mit einem Entfetter die Öle und reinigen Sie den Nagel gründlich indem Sie mit einem gut getränkten Zellstoffpad wischen, als ob Sie Nagellack entfernen wollten. Achten Sie darauf, dass gerade im Nagelbettbereich der Nagel gut gereinigt und entfettet wird.

ACHTUNG :
Bei extrem fettigen und öligen Naturnägeln sollte „ doppelt” entfettet werden! Bitte tragen Sie den Entfetter immer nur auf den Naturnagel auf, da dieser den Kunststoff anlöst. Nur mit einer sorgfältig ausgeführten Naturnagelvorbereitung ist eine Gelmodellage möglich.

 

Um einen optimale stabile Nagelverlängerung zu gestalten, sollten Sie folgende Richtlinien berücksichtigen:

  • Statisch richtige Länge. Die Nagelspitze sollte nicht länger als 50% des Nagelbetts betragen. Kürzer darf es natürlich auch sein. Je länger der Nagel allerdings über die 50% Marke hinaus geht, um so instabiler wird er.
  • Statisch richtige C-Wölbung (Arch) Flache Nägel brechen, Nägel mit ausgeprägter C-Wölbung sind stabil und flexibel zugleich.
  • Statisch richtige Form, parallele Seitenlinie Niemals die Seitenlinien einfeilen. Die Seitenlinien müssen parallel zueinander verlaufen. Es gibt zwei Ansichten, die zu berücksichtigen sind. Einmal von der Seite und von oben.
  • Stresspunkt Der Nagel besteht aus 3 Zonen: Zone 1-freistehender Teil  Zone 2-Stresspunkt Zone 3-Nagelbettbereich

Der Stresspunkt ist der höchste Punkt im Nagelaufbau, von dieser Erhöhung verläuft die Oberfläche sich verjüngend und dünn endend in den Seitenlinien, freistehender Teil und zur Nagelhaut hin.  Der Stresspunkt liegt in der Regel in der Mitte der kompletten Nagelplatte, es sei denn die Nagelspitz ist sehr lang, dann verschiebt sich der Stresspunkt direkt über die Fingerkuppe.

Wir hoffen Ihnen hat die Gel-Anleitung geholfen und freuen uns über positive Kritik. Sollten Sie nicht mehr der Gel-Anleitung zufrieden sein oder möchten etwas dazu beitragen senden Sie uns doch einfach eine Mail.

 

Nagelfeilen

Bestseller Nr. 1
Zwilling 88326-131-0 Twinox Saphir-Nagelfeile, rostfreier Edelstahl, mattiert, 130 mm*
  • Zwei verschieden gekörnte Feilflächen
  • Grob zum Vorfeilen und Formen der Nägel, fein für abschließende Feinarbeit
  • Gleichmäßige Feilbeschichtung für einen sauberen Feilstrich
  • Wasserfest
  • Langlebig und leicht zu reinigen aufgrund des rostfreien Edelstahls
Bestseller Nr. 2
Profi Nagelfeile Schwarz 100/180 Kernfarbe pink/rot - 5er Pack*
  • Packung mit 5 Stück - In höchster Nagelstudio Qualität - flexibler Schaumstoffkern in pink
  • Professional Black Nagelfeile mit Körnung aus Siliziumcarbid
  • 100/180 Körnung (grob + fein) - Eine powervolle Körnung aber in Kombination mit der Bindung leicht zu handhaben. Man spürt die Kraft.
  • Farbe: schwarz - abwaschbar und desinfizierbar
  • [auch als 50er Packung unter der Amazon Nummer B004VQ6UXA erhältlich]
Bestseller Nr. 3
Wilkinson Sword Saphirfeile, 1 Stück*
  • Elastischer Federstahl
  • Die grobe Seite der Saphierfeile dient zur Formgebung, die feine Seite zum anschließenden Glätten

(Stand 18.07.2018 um 02:54 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder-Quelle: Amazon Partnerprogramm)

Schon den kostenlosen Nailtest gemacht?

Auf geht´s, viel Erfolg 😉